Immobiliengutachten
Warum ein Gutachten?
Gutachteninhalte
Verkehrswert
Zwangsversteigerung
Ankaufsuntersuchung
Gutachtenkosten
Kontakt
Impressum

 

verschiedene Immobilien

Gutachten über bebaute und unbebaute Grundstücke, Mieten und Pachten

Der Immobilien-Sachverständige Frank Großmann stellt seine Arbeit vor

 

Seit 2003 bewerte ich Immobilien in den Kreisen Segeberg, Stormarn sowie der Hansestadt Hamburg. Das theoretische Fachwissen  habe ich auch mit einem Studium an der Deutschen Immobilien Akademie an der Universität Freiburg vertieft, das ich als "Diplom Sachverständiger (DIA) für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken, für Mieten und Pachten" abschloss. Kontinuierlich beobachte ich den Markt in dem ich lebe und arbeite - u.a. auch als ehrenamtliches Mitglied des Gutachterausschusses für Grundstückswerte des Kreises Segeberg - und leite die für die Wertermittlung relevanten Faktoren ab.

 

Unparteiisch, unabhängig, weisungsfrei, höchstpersönlich und gewissenhaft ermittle ich den Verkehrswert von Immobilien. Als Verkehrswert wird das bezeichnet, was am Markt normalerweise für eine Immobilie bezahlt wird.

 

  • In Erbschaftsangelegenheiten  beauftragen mein Büro renommierte Rechtsanwaltskanzleien oder auch Privatkunden zur Wertermittlung des immobilen Erbes gem. § 194 BauGB.
  • Gleichermaßem werde ich in Betreuungsangelegenheiten beauftragt.
  • Ein Schwerpunkt meiner Arbeit sind Gutachten zur Vorbereitung von Zwangsversteigerungsverfahren gem. § 74a ZVG. Termine  des Amtsgerichts Bad Segeberg werden mit kostenfreier Gutachteneinsicht - bei entsprechender gerichtlicher Anordnung - unter www.zvg.com veröffentlicht.
  • Im Rahmen von Scheidungsverfahren nutzen meine Gutachten nach § 194 BauGb der geordneten Vermögensauseinandersetzung, auch bei der sog. "Teilungsversteigerung".

    Bei der Teilungsversteigerung stellt einer von mehreren Miteigentümern bei Gericht den Versteigerungsantrag, weil sich die Eigentümergemeinschaft über den freihändigen Verkauf nicht einigen kann. Das Verfahren dient zur Aufhebung der Gemeinschaft. Der Veräußerungserlös tritt an die Stelle des Grundstücks und wird verteilt. Ursache ist also nicht Zahlungsunfähigkeit, sondern Zerstrittenheit (z.B. Ehescheidungen und Erbenstreit).                                                                                                           

  • Ich ermittle den Wert von zum Verkauf oder Kauf beabsichtigten Häusern/Grundstücken bzw. Wohnungseigentum (sog. „Ankaufsuntersuchung“) und berate bei immobilieninvestitionen.

 

 

 

 Datenschutzerklärun

 

 


Gutachterbüro Frank Großmann | info@GIM24.de/ 04532-268 6468